Tofuhackfleisch

Egal ob für Hörnli mit Ghacktem oder eine Bolognese-Sauce, eine vegetarische/vegane Hackfleischalternative ist immer sehr praktisch!

Den Tofublock mit einer Gabel zerdrücken so dass Hackfleischgrosse Stückchen entstehen, diese mit Öl in die schon heisse Bratpfanne geben und auf mittlerer Stufe anbraten. 

  
Nach Belieben nebst Salz noch weiter würzen. Von Zeit zu Zeit umrühren um eine gleichmässige Bräune zu erreichen. Um eine bisschen dünklere, „echtere“ Farbe zu erhalten kann man auch noch ein wenig Rotwein hinzugeben.

Immer wieder ein wenig probieren bis die gewünschte feste Konsistenz erreicht wurde… Kann z.B. auch eingefroren werden, wird dann aber wie alles andere auch ein wenig trockener.

Leave a Reply