Penne mit Wirz-Käsesauce

Für Liebhaber cremiger Käsesaucen ist dies leckere Abendessen schnell gezaubert!

Wirz gewaschen und in kleine Quadrate geschnitten (paysanne) in Bouillon gekocht und dann mit einem Sieb herausgefischt und beiseitegestellt. Im Kochwasser dann die Penne al dente garen, so spart man sich einen zusätzlichen Topf und Ressourcen!

In einer kleinen Pfanne Weisswein einköcheln, danach Blauschimmelkäse seiner Wahl mit ein wenig Rahm schmelzen. Ein wenig Ingwerpulver, Pfeffer und Paprika abgeschmeckt, danach den vorgekochten Wirz zufügen und kurz weiterköcheln lassen. 

Und auf die Penne, fertig, Los! 🙂

   

 

Dies ist nur ein GravatarKim
Ein chaotischer Basler welcher Essen über alles liebt!
Nebenbei bin ich Student und arbeite als selbständiger Informatiker.

Leave a Reply